Gastronomie Stellen von Career Account

„Das Jobportal für die Hotellerie und Gastronomie. Wenn Sie auf Jobsuche sind oder Ihren nächsten Karriereschritt planen, sind Sie hier genau richtig.“

1567 Stellenangebote in der Gastronomie

Konditor Definition und Aufgaben

Der Konditor (Zuckerbäcker) stellt alle Arten von Torten, Kuchen sowie Zucker- und Schokoladewaren her.

Konditoren sind vor allem in Bäckereien, Kaffeehäusern, aber auch in Restaurants tätig. In größeren Küchenbrigaden fallen Konditoren-Arbeiten in die Zuständigkeit des Patissiers.

 

Konditoren arbeiten mit verschiedensten Teigen wie etwa Germteig, Blätterteig, Plunderteig, Mürbteig, Biskuitmassen usw. Sie stellen Zuckerwaren (z.B. Marzipanerzeugnisse, Zuckerl) oder Obsterzeugnisse (z.B. Marmelade, Gelees, Dickobst) her und ebenso Schokoladewaren (z.B. Bonbons und Konfekt).

 

Zahlreiche Maschinen erleichtern heute die Arbeit in der Backstube, dennoch braucht es für diesen Beruf viel handwerkliches Geschick, Sorgfalt und Liebe zum Detail. Die Lehrzeit eines Konditors beträgt drei Jahre.

 

 

 

.