Gastronomie Stellen von Career Account

„Das Jobportal für die Hotellerie und Gastronomie. Wenn Sie auf Jobsuche sind oder Ihren nächsten Karriereschritt planen, sind Sie hier genau richtig.“

1911 Stellenangebote in der Gastronomie

Oberkellner

Der Oberkellner repräsentiert den ihm zugewiesenen Bereich des Restaurants gegenüber den Gästen. Er nimmt Wünsche und Beschwerden entgegen und übernimmt sonst die gleichen Aufgaben wie ein normaler Kellner beziehungsweise ein Chef de Rang. Es ist der Oberkellner, der den Gast begrüßen und ihn zum Tisch geleiten wird. Um seine Gäste entsprechend beraten zu können, wird sich der Oberkellner zuvor mit der Küche entsprechend abgesprochen haben. Danach nimmt er die Bestellung entgegen und hält mögliche besondere Wünsche des Gastes fest. Zur Beratung gehört zudem, dass man die Zusammensetzung der Speisen kennt und den Gast auch über die Zubereitungsart informieren und Begriffe in der Speisekarte erklären kann.

Zu den Aufgaben eines Oberkellners oder einer Oberkellnerin gehört ebenso die Beaufsichtigung des Servicepersonals. Dabei werden Kellner entsprechend den Bereichen eingeteilt und koordiniert. In Personalangelegenheiten ist der Oberkellner für die Erstellung von Dienstplänen und die Beurteilung der Mitarbeiter zuständig. Ein weiterer Aufgabenbereich ist die Ausbildung von Nachwuchskräften. Der Oberkellner übernimmt überdies kaufmännisch-organisatorischen Aufgaben wie die Abrechnung mit dem Servicepersonal, Nachbestellungen von Geschirr und Besteck.

Voraussetzung für die Tätigkeit als Oberkellner ist eine abgeschlossene Ausbildung in der Hotellerie oder in der Gastronomie. Ein Oberkellner wird über mehrjährige Erfahrung idealerweise in unterschiedlichen Häusern der gehobenen Gastronomie verfügen. Beschäftigungsmöglichen für einen Oberkellner gibt es nicht nur in Restaurants bzw. Hotel-Restaurants, sondern ebenso auf Kreuz- und Ausflugsschiffen oder in Zugrestaurants.

 

 

.